Aktuelle Hinweise

Auf Grund der Corona-Pandemie sind die Durchführungsmöglichkeiten von Veranstaltungen im Jahr 2021 ungewiss! Bitte wenden Sie sich zu aktuellen Informationen an die betreffenden Veranstalter.

Dezember 2021

Online

Fachdialog: Grundlagen der Flächenheizung/-kühlung

BDH Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie

Wirkprinzip, Bauarten, thermische Behaglichkeit und Energieeffizienz im System Frank Hartmann (BDH) im Fachdialog mit Prof. Michael Günther Diese Seminarreihe bietet eine praxisorientierte Grundlagenvermittlung zur Flächenheizung/-kühlung…

Wirkprinzip, Bauarten, thermische Behaglichkeit und Energieeffizienz im System

Frank Hartmann (BDH) im Fachdialog mit Prof. Michael Günther

Diese Seminarreihe bietet eine praxisorientierte Grundlagenvermittlung zur Flächenheizung/-kühlung an Boden, Wand und Decke und erläutert alle relevanten Systemkomponenten (Systemrohr, Systemplatte, Heiz-/Kühlkreisverteiler und Einzelraumtemperaturregelung /Regelungstechnik). Es werden die Unterschiede der Nass- und Trockenbauweise ebenso dargestellt, wie Montageabläufe, Schnittstellen-Koordination und Dokumentation. Neben dem grundsätzlichen Wirkprinzip werden die Betriebsweisen (Heizen und Kühlen in einem System) erläutert und Hinweise zur aktuellen Fördersituation zur Erneuerung der Wärmeübergabe gegeben.

Termin und Anmeldung

1. Dezember 2021, 17:00 – 18:30 Uhr

» zur Anmeldung

67806 Bisterscheid

Lehmbau-Praxisseminar: Mein Altbau hat Zukunft

Eiwa Lehm GmbH

Unser Seminar ist mehr wie Lehmbau – Sanieren vom Keller bis Dach. 1-Tages-Praxis-Seminar am 11.12.2021  9:00 – 12:12 Seminarziel In diesem Seminar vermittelt Ihnen –…

Unser Seminar ist mehr wie Lehmbau – Sanieren vom Keller bis Dach.

1-Tages-Praxis-Seminar am 11.12.2021  9:00 – 12:12

Seminarziel

In diesem Seminar vermittelt Ihnen – aus der Praxis, für die Praxis – der Referent alle notwendigen Informationen zum Restaurieren eines Altbaus, sowie Neubaus mit Lehmbaustoffen und Baustoffen für die Innen- und Außensanierung Ihres Projektes.

Themen

Sanieren von Fachwerk- oder Sandsteinbauten mit Schwerpunkt moderne Lehmbautechnik und Naturbaustoffe, ob Decken, Wände, Boden, Dach und Keller. Mauertrockenlegung mit ISOKLIMA Thermo HW mit Langzeitwirkung

Der Keller
Salze und Salpeter – Schimmel und Feuchteschäden
individuelle und hochwertige Sanierung – Vorgehensweise bei der Altbausanierung

Baustoff Lehm
bauphysikalische Grundlagen, Einsatzbereiche, Fachwerksünden

Dämmstoffe
bauphysikalische und technische Fehler, Innendämmung, Wandheizung.
Lehm – dem heutigen Stand der Technik angepasst,
Lehm Verarbeitung und Aufbereitung mit herkömmlichen Maschinen oder Hand.

Baustoffkunde
Baubiologische Baustoffe für Wand – Boden – Dach
Innendämmung und Wandheizung
Dampfbremsen + Dampfsperren sind die nötig?
Gebäudeenergie Pass und EnEV
Energieeinsparung mit Baubiologischen Materialien.
Sanierung der Bauten ab Baujahr 1960 +/-

Historischer Lehmbau
Flechtwerk, Deckenwickel – wie saniere ich diese richtig?

Moderne Lehmbautechniken
Art Color, farbige Lehm-Edelputze, Leichtlehmelemente, Schallschutzsteine, Putztechnik mit Putzmaschine. Gefach Aufbau mit Lehm.
Lehmaufbereitung mit Betonmischer, Quirl, Putzmaschine

Seminargebühr

1 – Tagesseminar: 180,00€, bei 2 Personen 300€ (inkl. MwSt.)
Verpflegung ist im Preis inbegriffen (Mittagessen im Restaurant)

Dauer

09.00 Uhr – 16:45 Uhr

Organisatorisches

Arbeitsbekleidung ist mitzubringen!

Unterkunft

Nicht in den Seminargebühren enthalten. Infos bitte anfordern.

Flyer herunterladen

April 2022

17398 Kagendorf vor Usedom

Lehmbaukurs im Kastanienhof

Beatrice Ortlepp / lehmbaukurse.de

Erleben und erlernen Sie etwas Außergewöhnliches und entdecken Sie vor Usedom in einem Lehmbaukurs die alten Lehmbauweisen unter professioneller Anweisung.

Lehmbaukurs von Beatrice Ortlepp / lehmbaukurse.de

Erleben und erlernen Sie etwas Außergewöhnliches und entdecken Sie vor Usedom in einem Lehmbaukurs die alten Lehmbauweisen unter professioneller Anweisung.

Lehmbaukurse im alten Bauernhaus, dem Lehmbau-Objekt vor der Ostsee (Insel Usedom), sind dafür da, alle Wandarten kennen zu lernen und einige auszuprobieren, viele Putzarten anwenden zu können und Ornamentgestaltung mit Lehm zu lernen. Wir haben innen und außen 200m² Spielwiese und gehen die Sache mit Liebe und Verstand an. Was Sie lernen wollen, zeig ich Ihnen.

Alles aus dem Bereich Lehmbau (Lehmsteinherstellung, Maunern, Staaken, Stampflehm …) und angrenzenden Gewerken, gerne mit Grundofenbau und vielen Verputzarten (Unterputze, Feinputze, Lehmfarben), mit Ornamenten, Strukturputzen mit pigment- und abriebfesten Zuschlagstoffen usw.

Unkostenbeitrag: 399€, Theorie und Praxis, Kost und einfache Logis.

Weitere Termine in 2022:

  • 6.-8. Mai
  • 17.-19. Juni
  • 1.-3. Juli
  • 12.-14. August
  • 2.-4. September

Anmeldung: Bitte schriftlich per E-Mail anmelden. Ich sende Ihnen dann die Anmeldeformalitäten zu.

Mai 2022

88400 Biberach

Fachkraft Lehmbau (DVL)

Zimmerer-Ausbildungszentrum

Die Qualifikation Fachkraft Lehmbau ist ein handwerksrechtlich anerkannter Weiterbildungskurs. Erfolgreiche Absolventen können für die besondere Sparte Lehmbau den Eintrag in die Handwerksrolle beantragen. Es handelt…

Die Qualifikation Fachkraft Lehmbau ist ein handwerksrechtlich anerkannter Weiterbildungskurs.

Erfolgreiche Absolventen können für die besondere Sparte Lehmbau den Eintrag in die Handwerksrolle beantragen. Es handelt sich hierbei um eine Ausnahmeregelung zur Eintragung des Teilbereichs „Lehmbau“ in die Handwerksrolle. Bitte erkundigen Sie sich hierfür vorab bei Ihrer zuständigen Handwerkskammer.

  • Unterricht – Theorie und Praxis: 02.05. – 20.05.2022 in 88400 Biberach
  • Prüfung: 23./24.05.2022 in 88400 Biberach

Die Kursdauer wird mit 160 Stunden berechnet. Hinzuzurechnen ist ein Zeitaufwand von ca. 10 Stunden für die Prüfung. Die Teilnahmekosten für den Kurs sind auf Anfrage erhältlich und beinhalten ein Kurslehrbuch und die Lehmbau Regeln (Hrsg. Dachverband Lehm e.V.).

Anmeldung (online)

» Anmeldeformular

Orte
Kompetenz-Zentrum Holzbau und Ausbau, Leipzigstraße 13, 88400 Biberach

Kursgröße
15-19 Teilnehmer

Kursgebühren
Gesamtkurs: 2.900,00 € zzgl. Verpflegung und Übernachtung
Die Kursgebühren beinhalten ein Lehrgangsskript & die Lehmbau Regeln, Hrsg. Dachverband Lehm e.V.

Prüfung
Die Prüfung zur Fachkraft Lehmbau wird an der Handwerkskammer Ulm abgelegt und besteht aus einer etwa vierstündigen Theorieprüfung und einer sechsstündigen Praxisprüfung.
Grundlage der Prüfung ist die „Besondere Rechtsvorschrift für die Fortbildungsprüfung zur „Fachkraft im Lehmbau“ der Handwerkskammer Koblenz. Die erfolgreich abgelegte Prüfung führt zum anerkannten Abschluss „Fachkraft im Lehmbau“.

Referenten

  • Jürgen Sauter, Zimmermeister u. Restaurator; Dipl.-Ing. Ulrich Röhlen, Mitverfasser der Lehmbau Regeln
  • Roderich Seefried, Lehmbauer u. Sven Ochs, Zimmermeister und Fachkraft Lehmbau
  • Prof. Dr.-Ing. Christof Ziegert, Verfasser diverser Fachpublikationen & Mitverfasser der Lehmbau Regeln
  • Dipl.-Ing. Stephan Jörchel, DVL und Gerd Meurer, ö.b.u.v. Sachverständiger für den Bereich Lehmbau

Nähere Auskunft und Anmeldung beim:

  • Maximilian Schneider, Kompetenz Zentrum Holzbau & Ausbau Zentrum Holzbau/ Zimmerer Ausbildungs Zentrum
    Tel.: 07351 44 09 10 » E-Mail » Homepage
  • Stephan Jörchel, Dachverband Lehm e.V.
    Tel.: 03643 77 83 49 » E-Mail » Homepage

17398 Kagendorf vor Usedom

Lehmbaukurs im Kastanienhof

Beatrice Ortlepp / lehmbaukurse.de

Erleben und erlernen Sie etwas Außergewöhnliches und entdecken Sie vor Usedom in einem Lehmbaukurs die alten Lehmbauweisen unter professioneller Anweisung.

Lehmbaukurs von Beatrice Ortlepp / lehmbaukurse.de

Erleben und erlernen Sie etwas Außergewöhnliches und entdecken Sie vor Usedom in einem Lehmbaukurs die alten Lehmbauweisen unter professioneller Anweisung.

Lehmbaukurse im alten Bauernhaus, dem Lehmbau-Objekt vor der Ostsee (Insel Usedom), sind dafür da, alle Wandarten kennen zu lernen und einige auszuprobieren, viele Putzarten anwenden zu können und Ornamentgestaltung mit Lehm zu lernen. Wir haben innen und außen 200m² Spielwiese und gehen die Sache mit Liebe und Verstand an. Was Sie lernen wollen, zeig ich Ihnen.

Alles aus dem Bereich Lehmbau (Lehmsteinherstellung, Maunern, Staaken, Stampflehm …) und angrenzenden Gewerken, gerne mit Grundofenbau und vielen Verputzarten (Unterputze, Feinputze, Lehmfarben), mit Ornamenten, Strukturputzen mit pigment- und abriebfesten Zuschlagstoffen usw.

Unkostenbeitrag: 399€, Theorie und Praxis, Kost und einfache Logis.

Weitere Termine in 2022:

  • (15.-17. April)
  • 17.-19. Juni
  • 1.-3. Juli
  • 12.-14. August
  • 2.-4. September

Anmeldung: Bitte schriftlich per E-Mail anmelden. Ich sende Ihnen dann die Anmeldeformalitäten zu.

Juni 2022

17398 Kagendorf vor Usedom

Lehmbaukurs im Kastanienhof

Beatrice Ortlepp / lehmbaukurse.de

Erleben und erlernen Sie etwas Außergewöhnliches und entdecken Sie vor Usedom in einem Lehmbaukurs die alten Lehmbauweisen unter professioneller Anweisung.

Lehmbaukurs von Beatrice Ortlepp / lehmbaukurse.de

Erleben und erlernen Sie etwas Außergewöhnliches und entdecken Sie vor Usedom in einem Lehmbaukurs die alten Lehmbauweisen unter professioneller Anweisung.

Lehmbaukurse im alten Bauernhaus, dem Lehmbau-Objekt vor der Ostsee (Insel Usedom), sind dafür da, alle Wandarten kennen zu lernen und einige auszuprobieren, viele Putzarten anwenden zu können und Ornamentgestaltung mit Lehm zu lernen. Wir haben innen und außen 200m² Spielwiese und gehen die Sache mit Liebe und Verstand an. Was Sie lernen wollen, zeig ich Ihnen.

Alles aus dem Bereich Lehmbau (Lehmsteinherstellung, Maunern, Staaken, Stampflehm …) und angrenzenden Gewerken, gerne mit Grundofenbau und vielen Verputzarten (Unterputze, Feinputze, Lehmfarben), mit Ornamenten, Strukturputzen mit pigment- und abriebfesten Zuschlagstoffen usw.

Unkostenbeitrag: 399€, Theorie und Praxis, Kost und einfache Logis.

Weitere Termine in 2022:

  • (15.-17. April)
  • (6.-8. Mai)
  • 1.-3. Juli
  • 12.-14. August
  • 2.-4. September

Anmeldung: Bitte schriftlich per E-Mail anmelden. Ich sende Ihnen dann die Anmeldeformalitäten zu.

Juli 2022

17398 Kagendorf vor Usedom

Lehmbaukurs im Kastanienhof

Beatrice Ortlepp / lehmbaukurse.de

Erleben und erlernen Sie etwas Außergewöhnliches und entdecken Sie vor Usedom in einem Lehmbaukurs die alten Lehmbauweisen unter professioneller Anweisung.

Lehmbaukurs von Beatrice Ortlepp / lehmbaukurse.de

Erleben und erlernen Sie etwas Außergewöhnliches und entdecken Sie vor Usedom in einem Lehmbaukurs die alten Lehmbauweisen unter professioneller Anweisung.

Lehmbaukurse im alten Bauernhaus, dem Lehmbau-Objekt vor der Ostsee (Insel Usedom), sind dafür da, alle Wandarten kennen zu lernen und einige auszuprobieren, viele Putzarten anwenden zu können und Ornamentgestaltung mit Lehm zu lernen. Wir haben innen und außen 200m² Spielwiese und gehen die Sache mit Liebe und Verstand an. Was Sie lernen wollen, zeig ich Ihnen.

Alles aus dem Bereich Lehmbau (Lehmsteinherstellung, Maunern, Staaken, Stampflehm …) und angrenzenden Gewerken, gerne mit Grundofenbau und vielen Verputzarten (Unterputze, Feinputze, Lehmfarben), mit Ornamenten, Strukturputzen mit pigment- und abriebfesten Zuschlagstoffen usw.

Unkostenbeitrag: 399€, Theorie und Praxis, Kost und einfache Logis.

Weitere Termine in 2022:

  • (15.-17. April)
  • (6.-8. Mai)
  • (17.-19. Juni)
  • 12.-14. August
  • 2.-4. September

Anmeldung: Bitte schriftlich per E-Mail anmelden. Ich sende Ihnen dann die Anmeldeformalitäten zu.

August 2022

17398 Kagendorf vor Usedom

Lehmbaukurs im Kastanienhof

Beatrice Ortlepp / lehmbaukurse.de

Erleben und erlernen Sie etwas Außergewöhnliches und entdecken Sie vor Usedom in einem Lehmbaukurs die alten Lehmbauweisen unter professioneller Anweisung.

Lehmbaukurs von Beatrice Ortlepp / lehmbaukurse.de

Erleben und erlernen Sie etwas Außergewöhnliches und entdecken Sie vor Usedom in einem Lehmbaukurs die alten Lehmbauweisen unter professioneller Anweisung.

Lehmbaukurse im alten Bauernhaus, dem Lehmbau-Objekt vor der Ostsee (Insel Usedom), sind dafür da, alle Wandarten kennen zu lernen und einige auszuprobieren, viele Putzarten anwenden zu können und Ornamentgestaltung mit Lehm zu lernen. Wir haben innen und außen 200m² Spielwiese und gehen die Sache mit Liebe und Verstand an. Was Sie lernen wollen, zeig ich Ihnen.

Alles aus dem Bereich Lehmbau (Lehmsteinherstellung, Maunern, Staaken, Stampflehm …) und angrenzenden Gewerken, gerne mit Grundofenbau und vielen Verputzarten (Unterputze, Feinputze, Lehmfarben), mit Ornamenten, Strukturputzen mit pigment- und abriebfesten Zuschlagstoffen usw.

Unkostenbeitrag: 399€, Theorie und Praxis, Kost und einfache Logis.

Weitere Termine in 2022:

  • (15.-17. April)
  • (6.-8. Mai)
  • (17.-19. Juni)
  • (1.-3. Juli)
  • 2.-4. September

Anmeldung: Bitte schriftlich per E-Mail anmelden. Ich sende Ihnen dann die Anmeldeformalitäten zu.

September 2022

17398 Kagendorf vor Usedom

Lehmbaukurs im Kastanienhof

Beatrice Ortlepp / lehmbaukurse.de

Erleben und erlernen Sie etwas Außergewöhnliches und entdecken Sie vor Usedom in einem Lehmbaukurs die alten Lehmbauweisen unter professioneller Anweisung.

Lehmbaukurs von Beatrice Ortlepp / lehmbaukurse.de

Erleben und erlernen Sie etwas Außergewöhnliches und entdecken Sie vor Usedom in einem Lehmbaukurs die alten Lehmbauweisen unter professioneller Anweisung.

Lehmbaukurse im alten Bauernhaus, dem Lehmbau-Objekt vor der Ostsee (Insel Usedom), sind dafür da, alle Wandarten kennen zu lernen und einige auszuprobieren, viele Putzarten anwenden zu können und Ornamentgestaltung mit Lehm zu lernen. Wir haben innen und außen 200m² Spielwiese und gehen die Sache mit Liebe und Verstand an. Was Sie lernen wollen, zeig ich Ihnen.

Alles aus dem Bereich Lehmbau (Lehmsteinherstellung, Maunern, Staaken, Stampflehm …) und angrenzenden Gewerken, gerne mit Grundofenbau und vielen Verputzarten (Unterputze, Feinputze, Lehmfarben), mit Ornamenten, Strukturputzen mit pigment- und abriebfesten Zuschlagstoffen usw.

Unkostenbeitrag: 399€, Theorie und Praxis, Kost und einfache Logis.

Weitere Termine in 2022:

  • (15.-17. April)
  • (6.-8. Mai)
  • (17.-19. Juni)
  • (1.-3. Juli)
  • (12.-14. August)

Anmeldung: Bitte schriftlich per E-Mail anmelden. Ich sende Ihnen dann die Anmeldeformalitäten zu.